Lawinenkurs 2022

14. – 16. Jän. 2022

Wahrnehmen, beurteilen, handeln! Bei diesem Kurs konnten die Teilnehmer*innen als jenes Wissen erwerben, dass für risikoarme, erlebnisreiche Skitouren erforderlich ist. Den Abschluss bildete eine Tour mit Simulation eines Lawinenunfalles bei dem die Kursteilnehmer*innen ganz schön gefordert waren. Immerhin galt es mehrere Verschüttete innerhalb eines sehr knappen Zeitfensters zu orten und aus den Schneemassen zu befreien.

14. Jänner: Zum Auftackt ein anspruchsvoller Theorie-Abend

15. Jänner: Am Vormittag nochmals Theorie, danach Übungen im Gelände, am Abend Tourenplanung

16. Jänner: Skitour zum Wetterkreuzkogel (Kühtai) mit Unfallübung während der Abfahrt.

Konzentration während des Suchens
Foto zum Vergrößern anklicken

 

Teilnehmer*innen: Anna,  Beata, Bianca, Christina, Christine, Daniela V., André, Christoph, Dietmar, Manfred, Manuel, Oswald E., Thomas
Kursleitung: Peter Soratroi und Oswald Helm, staatl. geprüfte Instruktoren Skitouren.